Schule
Anmeldung zum Schulbesuch ab dem Schuljahr 2025/2026

24.05.2024

 

Sehr geehrte Eltern,

wenn ihr Kind zwischen dem 1. Juli 2018 und dem 30. Juni 2019 geboren ist, beginnt für ihr Kind die Schulpflicht nach Sächsischem Schulgesetz zum Schuljahr 2025/2026. Kinder, die zwischen dem 1. Juli 2019 und 30. September 2019 geboren sind, können freiwillig zur Schule angemeldet werden.

Die Anmeldungen finden in den kommunalen Grundschulen (Ruppendorf und Pretzschendorf) am Montag, 26.August und Dienstag, 27. August 2024 statt. Zwischen 7:oo Uhr und 15:oo Uhr können Eltern bzw. Sorgeberechtigte die Unterlagen abgeben.

Laut der Grundschulbezirkssatzung vom 13.12.2023 gilt, dass alle Kinder, die ihren Hauptwohnsitz in den Ortteilen Colmnitz, Friedersdorf, Klingenberg, Pretzschendorf und Röthenbach haben, in der Grundschule Pretzschendorf angemeldet werden.

Für die Orte Beerwalde, Borlas, Höckendorf, Ruppendorf, Obercunnersdorf und Paulshain betrifft dies die Grundschule Ruppendorf.

Bitte bringen Sie die Geburtsurkunde ihres Kindes im Original, den Personalausweis des beziehungsweise der Sorgeberechtigten und den Impfpass mit. Das Anmeldeformular und die Datenschutzerklärung finden Sie unter in diesem Artikel zum Download.

Kinder, die eine kommunale Grundschule außerhalb des Schulbezirkes besuchen wollen, müssen zunächst ebenfalls an der für das Kind zuständigen kommunalen Grundschule angemeldet werden.

Wir wünschen allen Schulanfängern 2025 noch eine schöne Vorschulzeit und viele schöne Erlebnisse in ihren Kindergärten.

Mit freundlichen Grüßen

 

Katja Vogel                                    Martin Baumgart

Schulleiterin                                  Schulleiter

Grundschule Pretzschendorf            Grundschule Ruppendorf

 

bullet.gif Anmeldung zur Aufnahme (PDF, 152 KB)

bullet.gif Schweigepflichtentbindung (PDF, 98 KB)

Allgemeines
Die Gemeinde Klingenberg ist Träger folgender Schulen:
  • Grundschule im OT Ruppendorf
  • Grundschule im OT Pretzschendorf
  • Oberschule "Hans Poelzig" im OT Klingenberg

Ganztagsangebote werden in allen Schulen vorgehalten.

Die Gemeinde Klingenberg als Schulträger hat die sächlichen Kosten (Einrichtungen und Unterhaltung von Schulgebäuden und Schulräumen) für die örtlichen Schulen zu tragen.

Der Schulträger beschäftigt das nicht lehrende Personal in der Schule (z. B. Hausmeister und Sekretärin) und ist für die Beschaffung der Lehr- und Lernmittel verantwortlich.

Kontaktdaten
Schulleiterin Frau Vogel
Erich-Weinert-Straße 9, 01774 Klingenberg OT Pretzschendorf
035058 4600
035058 460-25
Schulleiter Herr Baumgart
Freiberger Straße 18, 01774 Klingenberg OT Ruppendorf
035055 61337
035055 62280
Schulleiterin Frau Stenzel
Bahnhofstraße 5 a, 01774 Klingenberg OT Klingenberg
035202 2003
035202 50782