Wohnbauland
Wohnbauland im Ortsteil Pretzschendorf, Thomas-Müntzer-Straße in 01774 Klingenberg

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Klingenberg bietet nachfolgendes Baugrundstück zum Verkauf an:

 

Wohnbauland im Ortsteil Pretzschendorf, Thomas-Müntzer-Straße in 01774 Klingenberg

Anschrift: Pretzschendorf, Thomas-Müntzer-Straße, 01774 Klingenberg

Flurstück: Teil von Flurstück 31/1 der Gemarkung Pretzschendorf

Grundstücksgröße: 870 m², noch zu vermessendes Baugrundstück ca. 760 m²


Lagebeschreibung:

Die Gemeinde Klingenberg liegt ca. 20 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Dresden und 10 Kilometer westlich der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde zwischen dem Tharandter Wald und dem Osterzgebirge und zwischen den Talsperren Klingenberg und Malter.

Gastronomie, Kindereinrichtung, Grundschule, Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs sind im Ortsteil Pretzschendorf vorhanden, öffentlicher Nahverkehr ist fußläufig erreichbar.

 

Erweitere Objektbeschreibung:

Bei dem Grundstück handelt es sich um das ehemalige Molkereigebäude mit Nebengebäuden. Diese Gebäude wurden mit Zuwendungsbescheid vom 10.06.2010 abgerissen. Der Fördergegenstand beinhaltete den kompletten Abbruch sowie deren Schuttbeseitigung, die Wiederherstellung der Fläche durch Verfüllungsarbeiten, Planum herstellen, Mutterboden aufbringen und Rasensaat. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass beim Abbruch unbekannte Anlagen im Erdreich verblieben und somit noch auf dem Grundstück vorhanden sind. Sämtliche Medien wurden getrennt.

 

Weitere Informationen: 

  • Zulässige Bebauung: Die Bebaubarkeit richtet sich nach § 34 BauGB. Die Gemeinde Klingenberg übernimmt keine Haftung für ein bestimmtes Bauvorhaben. Fragen zur möglichen Bebauung und Nutzungserlaubnis sind vom Erwerber direkt mit den zuständigen Behörden abzuklären.
  • Medien in Straße anliegend, Hausanschlüsse sind durch den Erwerber herzustellen
  • keine Eintragungen in 1. und 2. Abteilung im Grundbuch vorhanden
  • Vermessung des Baugrundstückes erfolgt durch derzeitigen Eigentümer

Das Grundstück befindet sich im Eigentum der Gemeinde Klingenberg. Der Verkauf erfolgt freibleibend zum höchsten Gebot. Mindestgebot beträgt 43,00 EUR/m². Die Einsichtnahme in die Grundstücksakte ist auf Nachfrage (Tel.-Nr.: 035055/680-66) möglich.

Die Ausschreibung endet am 28.01.2022. Das Gebot ist in einem geschlossenen Umschlag mit Beschriftung „Gebot Thomas-Müntzer-Straße“ bei der

 

Gemeindeverwaltung Klingenberg

Höckendorf

Schulweg 1

01774 Klingenberg

 

schriftlich abzugeben.

 

Aus dieser Ausschreibung, insbesondere aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten, können keine Ansprüche der Bieter abgeleitet werden. Es werden die Interessenten unverbindlich zur Abgabe eines bezifferten Kaufpreisangebots aufgefordert.

 

Anlage

bullet.gif  Lageplan (PDF, 251 KB)

Wohnbauland im Ortsteil Pretzschendorf, Dresdner Straße in 01774 Klingenberg

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Klingenberg bietet nachfolgendes Baugrundstück zum Verkauf an:

 

Wohnbauland im Ortsteil Pretzschendorf, Dresdner Straße in 01774 Klingenberg

Anschrift: Pretzschendorf, Dresdner Straße, 01774 Klingenberg

Flurstück: Flurstück 208/5 und Teil von Flurstück 208/4 der Gemarkung Pretzschendorf

Grundstücksgröße: zu vermessendes Baugrundstück ca. 600 m²


Lagebeschreibung:

Die Gemeinde Klingenberg liegt ca. 20 Kilometer südwestlich der Landeshauptstadt Dresden und 10 Kilometer westlich der Großen Kreisstadt Dippoldiswalde zwischen dem Tharandter Wald und dem Osterzgebirge und zwischen den Talsperren Klingenberg und Malter.

Gastronomie, Kindereinrichtung, Grundschule, Geschäfte für Waren des täglichen Bedarfs sind im Ortsteil Pretzschendorf vorhanden, öffentlicher Nahverkehr ist fußläufig erreichbar.


Erweitere Objektbeschreibung:

Mit Vorbescheid vom 24.06.2020 des Landkreises SOE zum Neubau eines Einfamilienwohnhauses wurde die Bebaubarkeit des Flurstückes 208/5 der Gemarkung Pretzschendorf festgestellt. Das Flurstück 208/5 der Gemarkung Pretzschendorf wird dem Innenbereich gemäß § 34 Abs. 1 Baugesetzbuch zugeordnet.


Weitere Informationen:
 

  • Der Vorbescheid gilt 3 Jahre und kann auf schriftlichen Antrag jeweils bis zu einem Jahr verlängert werden. Die Gemeinde Klingenberg übernimmt keine Haftung für ein bestimmtes Bauvorhaben. Fragen zur möglichen Bebauung und Nutzungserlaubnis sind vom Erwerber direkt mit den zuständigen Behörden abzuklären.
  • Medien in Straße anliegend, Hausanschlüsse sind durch den Erwerber herzustellen
  • keine Eintragungen in Abteilung 1 und 2 des Grundbuches vorhanden
  • Vermessung des Baugrundstückes erfolgt durch derzeitigen Eigentümer

 

Das Grundstück befindet sich im Eigentum der Gemeinde Klingenberg. Der Verkauf erfolgt freibleibend zum höchsten Gebot. Mindestgebot beträgt 43,00 EUR/m². Die Einsichtnahme in die Grundstücksakte ist auf Nachfrage (Tel.-Nr.: 035055/680-66) möglich.

Die Ausschreibung endet am 28.01.2022. Das Gebot ist in einem geschlossenen Umschlag mit Beschriftung „Gebot Dresdner Straße“ bei der

 

Gemeindeverwaltung Klingenberg

Höckendorf

Schulweg 1

01774 Klingenberg

 

schriftlich abzugeben.

 

Aus dieser Ausschreibung, insbesondere aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten, können keine Ansprüche der Bieter abgeleitet werden. Es werden die Interessenten unverbindlich zur Abgabe eines bezifferten Kaufpreisangebots aufgefordert.

 

Anlage

bullet.gif  Lageplan (PDF, 251 KB)

Ansprechpartner
Leiter Bauverwaltung
Bachstraße 6 a, 01774 Klingenberg OT Pretzschendorf
035055 680-61
035055 680-98
Ansprechpartner
Liegenschaften, Bauordnungs- und Straßenverkehrsrecht, Baumschutz
Bachstraße 6 a, 01774 Klingenberg OT Pretzschendorf
035055 680-66
035055 680-98